Etosha National Park

Wo die Wildnis zum Leben erwacht

Der Etosha National Park

Einmalige Vogelvielfalt, Wasserlöcher und die Etosha Pan auf einer Rundreise im Etosha Nationalpark


Eine Mietwagenreise durch den Etosha Nationalpark verspricht ein außergewöhnliches Erlebnis, das alle Sinne anspricht.

Die Vogelvielfalt ist beeindruckend, und Vogelliebhaber können sich über die Vielzahl an Arten freuen, die den Park bevölkern. Vom majestätischen Kronenkranich bis zum farbenfrohen Bienenfresser und dem eleganten Fischadler gibt es hier eine schier endlose Palette an gefiederten Schönheiten zu entdecken.

Die Wasserlöcher im Etosha Nationalpark sind magnetische Anziehungspunkte für Wildtiere. An diesen Oasen in der Trockenheit treffen sich Elefantenherden, Giraffen, Löwen, Zebras und vieles mehr, um ihren Durst zu stillen. Das Schauspiel, das sich am Wasserloch entfaltet, ist atemberaubend. Hier kann man die natürlichen Interaktionen und das Verhalten der Tiere hautnah beobachten und die Dynamik einer lebendigen Gemeinschaft erleben.

Und die Etosha Pan, eine riesige Salzpfanne, die das Zentrum des Parks bildet. Die endlose Weite der Panoramaaussicht ist sowohl tagsüber als auch bei Sonnenuntergang oder -aufgang faszinierend. Die beeindruckende Landschaft und der Kontrast des weißen Salzbeckens zur umgebenden Savanne erschaffen eine surreal anmutende Kulisse, die unvergessliche Fotomomente bietet.

Eine Rundreise durch den Etosha-Nationalpark verspricht eine Erfahrung, die den Geist berührt.

Hier geht es zum Namibia Reiseplaner

Namibia Image Cover
Rundreise

Namibias verborgener Schatz

Begeben Sie sich auf eine aufregende 20-tägige Entdeckungsreise durch Namibia, ein Land voller Kontraste und Naturwunder. Von den tiefen Schluchten d... mehr lesen

Start

Windhoek

Ende

Fish River Canyon

Dauer

20 Tage / 19 Nächte

Highlights

Fish River Canyon, Waterberg, Etosha Pan

Reise erkunden
Namibia Image Cover
Rundreise

Namibia - Die klassische Rundreise

Erleben Sie auf dieser Rundreise die Wunder Namibias, von der pulsierenden Kalahari-Wüste in Mariental über die majestätischen Dünen von Sossusvle... mehr lesen

Start

Marienthal

Ende

Waterberg

Dauer

17 Tage / 16 Nächte

Highlights

Erongo Gebirge, Wanderdünen, Waterberg

Reise erkunden
Namibia Image Cover
Rundreise

Highlight Caprivi-Zipfel

Erleben Sie eine 25-tägige Traumreise durch Namibia und Botswana, die Sie von den ruhigen Aussichten in Klein-Windhoek über die rote Wüste der Kala... mehr lesen

Start

Windhoek

Ende

Caprivi-Zipfel

Dauer

25 Tage / 24 Nächte

Highlights

Caprivizipfel, Damaraland, Erongo Gebirge

Reise erkunden
Namibia Image Cover
Rundreise

Fish River Canyon

Tauchen Sie ein in das Abenteuer Ihres Lebens mit unserer 20-tägigen Rundreise durch das faszinierende Namibia. Beginnend in Marienthal, dem Tor zur ... mehr lesen

Start

Marienthal

Ende

Windhoek

Dauer

20 Tage / 19 Nächte

Highlights

Etosha Pan, Fish River Canyon, Waterberg

Reise erkunden
Namibia Image Cover
Rundreise

Das Herz Namibias

Beginnen Sie Ihre Namibia-Rundreise mit dem malerischen Waterberg-Plateau und tauchen Sie dann ein in die Wildnis des Etosha-Nationalparks. Lassen Sie... mehr lesen

Start

Waterberg

Ende

Marienthal

Dauer

17 Tage / 16 Nächte

Highlights

Waterberg, Etosha Pan, Erongo Gebirge

Reise erkunden
Namibia Image Cover
Rundreise

Damaraland Rundreise

Diese 15-tägige Rundreise durch Namibia bietet eine einzigartige Gelegenheit, die atemberaubende Schönheit und die faszinierende Vielfalt des Damara... mehr lesen

Start

Marienthal

Ende

Waterberg

Dauer

17 Tage / 16 Nächte

Highlights

Waterberg, Damaraland

Reise erkunden

Wie ist das Wetter im Etosha Nationalpark, Namibia?

Für eine Namibia Rundreise in den Etosha Nationalpark eignen sich die Monate April bis November am besten.

Januar

23°C/33°C

Niederschlag 144mm

Beste Reisezeit

Februar

22°C/32°C

Niederschlag 141mm

Beste Reisezeit

März

22°C/31°C

Niederschlag 124mm

Beste Reisezeit

April

20°C/30°C

Niederschlag 27mm

Beste Reisezeit

Mai

17°C/29°C

Niederschlag 2mm

Beste Reisezeit

Juni

12°C/26°C

Niederschlag 0mm

Beste Reisezeit

Juli

12°C/26°C

Niederschlag 0mm

Beste Reisezeit

August

15°C/30°C

Niederschlag 1mm

Beste Reisezeit

September

20°C/34°C

Niederschlag 3mm

Beste Reisezeit

Oktober

24°C/36°C

Niederschlag 15mm

Beste Reisezeit

November

25°C/35°C

Niederschlag 68mm

Beste Reisezeit

Dezember

24°C/34°C

Niederschlag 121mm

Beste Reisezeit

Highlights im Etosha Nationalpark

Als Spezialist für Namibia Rundreisen in den Etosha Nationalpark haben wir die besten Reisetipps für Sie parat.

Etosha Pan

Eine beeindruckende ausgetrocknete Salzpfanne, die sich über eine endlose Fläche erstreckt und eine faszinierende Kulisse für Wildbeobachtungen und spektakuläre Sonnenuntergänge bietet.

Vogelwelt

Majestätische Greifvögel, farbenfrohe Flamingos, anmutige Adler und eine Fülle von Singvögeln, die den Etosha National Park mit ihren Melodien erfüllen.

Wasserlöcher

An den Wasserlöchern können Sie das faszinierende Zusammenspiel zwischen Raubtieren und Beutetieren beobachten, während sie ihre Durst stillen und sich in dieser trockenen Umgebung versammeln.

Tierpopulation

Der Nationalpark beherbergt eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren. Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner, Giraffen, Zebras, Gnus, Springböcke und viele andere Arten.

Mietwagenreise Etosha Nationalpark

Atemberaubende Wildnis und die faszinierende Tierwelt Namibias


Eine Mietwagenreise durch den Etosha Nationalpark ist nicht nur eine Reise, sondern ein Abenteuer, das Sie direkt in die unberührte Wildnis Namibias führt.

Der Morgennebel, der sich sanft über das offene Grasland legt, die majestätischen Elefanten, die sich träge an den Wasserlöchern sammeln, oder der prachtvolle Sonnenuntergang, der den Himmel in warme Rottöne taucht - all diese Momente warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In der Privatsphäre Ihres eigenen Mietwagens können Sie diese unvergesslichen Augenblicke in völliger Stille aufnehmen, weit weg von den touristischen Massen. Es ist Freiheit, die Möglichkeit, das Unbekannte zu erforschen und sich dabei völlig mit der natürlichen Schönheit Namibias zu verbinden.

Erleben Sie Freiheit und Flexibilität, erkunden Sie die atemberaubende Wildnis und die faszinierende Tierwelt Namibias auf einer Reise durch den Etosha Nationalpark.

Majestätische Tierherden im Sonnenuntergang auf einer Rundreise im Etosha Nationalpark

Majestätische Tierherden

Rundreise im Etosha Nationalpark


Faszinierende Tierherden, die die Weiten der Savanne durchstreifen. Elefantenherden, die majestätisch durch das Gebiet ziehen, Löwenrudel, die ihre Territorien behaupten. Giraffen mit ihren anmutigen Hälsen und Zebras in großen Gruppen grasen friedlich neben Springböcken, Gnus und Oryxantilopen.

Während einer Rundreise im Etosha-Nationalpark erlebt man faszinierende Tierherden, die die Weiten der Savanne durchstreifen.

Wasserlöcher im Etosha Nationalpark

Quelle des Lebens, Treffpunkt der Wildnis


Die lebensspendenden Quellen locken eine Vielzahl von Wildtieren an, die ihre Durst stillen und sich versammeln, um eine wertvolle Ressource zu teilen. Hier kannst du beobachten, wie Elefanten behutsam trinken, während Löwen geduldig auf ihre Chance lauern. Zebras und Giraffen teilen sich harmonisch das kostbare Nass, während Flamingos und andere Wasservögel ihre eleganten Reflexionen im ruhigen Wasser bewundern lassen.

Auf einer Mietwagenreise durch den Etosha-Nationalpark sind die Wasserlöcher wahre Oasen des Lebens, Schauplätze atemberaubender Tierbeobachtungen und unvergesslicher Momente inmitten der namibischen Wildnis.

Wasserlöcher im Etosha Nationalpark (Rundreise)

Unberührte Wildnis erkunden

..auf einer Reise durch den Etosha Nationalpark

In den unendlichen Weiten des Etosha Nationalparks erstreckt sich ein faszinierendes Land voller Wunder und Abenteuer. Eine Mietwagenreise durch dieses Naturparadies ist wie ein Eintritt in eine fremde Welt, in der sich die Schönheit der Tierwelt in atemberaubender Pracht entfaltet.

Greifvogel und Vogelvielfalt auf einer Rundreise im Etosha Nationalpark

Vogelvielfalt

Rundreise im Etosha Nationalpark


Vom majestätischen Flug der Greifvögel hoch am Himmel bis hin zu den eleganten Flamingos, die sich in den Wasserlöchern niederlassen, gibt es unzählige Arten zu entdecken. Das fröhliche Gezwitscher der Singvögel begleitet einen auf der Rundreise durch den Park und die vielfältigen Farben und Formen der gefiederten Bewohner lassen das Herz eines jeden Vogelliebhabers höherschlagen.

Die Vogelwelt im Etosha-Nationalpark ist ein wahrer Schatz auf einer Rundreise durch Namibia und trägt zur Magie und Schönheit dieser einzigartigen Wildnis bei.

Etosha Pan

Die unendliche Weite atemberaubender Einfachheit.


Die ausgedehnte Salzpfanne, die sich über weite Strecken erstreckt, bietet eine surreal anmutende Landschaft, die von gleißend weißem Salz und einer beinahe endlosen Weite geprägt ist. Die Etosha-Pfanne ist nicht nur ein visuelles Wunder, sondern auch ein Ort der Stille und der Kontemplation, der einem das Gefühl gibt, in eine andere Welt einzutauchen.

Ein Besuch der Etosha-Pan auf einer Rundreise ist zweifellos ein unvergessliches Erlebnis.

Die unendliche Weite der Etosha Pan auf einer Rundreise

Wissenswertes

Namibia Rundreise im Etosha National Park


Welche Tiere kann man auf einer Rundreise im Etosha Nationalpark beobachten?
Während einer faszinierenden Rundreise durch Etosha kann man eine vielfältige Tierwelt in ihrer natürlichen Pracht beobachten. Von majestätischen Elefanten bis hin zu anmutigen Giraffen, von neugierigen Löwen bis zu eleganten Geparden - der Park beheimatet eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren. Zudem bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, Zebras in großen Herden zu bestaunen, wie sie an den Wasserlöchern zusammenkommen, um ihren Durst zu stillen. Antilopenarten wie Kudus und Oryxantilopen durchstreifen die Ebenen, während Flusspferde in den Gewässern ihre Ruhe genießen. Der Etosha Nationalpark ist auch ein Paradies für Vogelliebhaber, da er eine Vielzahl exotischer Vogelarten beheimatet. Während einer Rundreise durch den Etosha Nationalpark wird man unweigerlich Zeuge einer erstaunlichen Bandbreite an Tieren, die in diesem wunderbaren Naturschutzgebiet zu Hause sind.

Gibt es bestimmte Jahreszeiten, in denen die Tierbeobachtung im Nationalpark besonders gut ist?
Während Ihrer Reise durch Etosha gibt es bestimmte Jahreszeiten, die sich besonders gut für die Tierbeobachtung eignen. Eine der besten Zeiten ist die Trockenzeit, die normalerweise von Mai bis Oktober andauert. In dieser Zeit werden die Wasserlöcher im Park zu den Hauptanlaufstellen für Tiere, da Wasser knapp wird und die Tiere in großer Zahl dorthin strömen, um ihren Durst zu stillen. Dies erleichtert die Sichtbarkeit und Beobachtung der Tierwelt erheblich, da sich viele verschiedene Arten an den Wasserstellen versammeln.

Besonders gegen Ende der Trockenzeit, also in den Monaten September und Oktober, wenn die Hitze am höchsten ist und das Gras weitgehend abgefressen ist, sind die Tiere verstärkt auf Wasser angewiesen. Dies führt zu einer Konzentration von Wildtieren rund um die Wasserlöcher und erhöht somit die Chancen, eine Vielzahl von Arten zu sehen.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass der Etosha Nationalpark das ganze Jahr über eine reiche Tierwelt bietet. Während der Regenzeit, die normalerweise von November bis April dauert, erwacht die Landschaft zu neuem Leben. Während dieser Zeit gibt es mehr Grün, frisches Gras und blühende Pflanzen, was zu einer anderen Art von Schönheit führt und die Tiere in unterschiedlichen Lebensräumen beobachtet werden können.

Ist ein Allradwagen für eine Safari im Etosha Nationalpark nötig?
Für eine Rundreise und Safari im Etosha Nationalpark ist es nicht unbedingt notwendig, einen Allradwagen zu haben. Der Park verfügt über gut gepflegte Straßen und Hauptwege, die von den meisten Fahrzeugen problemlos befahren werden können. Es gibt jedoch auch einige Nebenstraßen und Pisten, die möglicherweise etwas anspruchsvoller sind und in der Regenzeit möglicherweise schwieriger zu befahren sind.

Ein Allradwagen kann in solchen Fällen von Vorteil sein, da er eine bessere Traktion und Geländegängigkeit bietet und Ihnen ermöglicht, abseits der Hauptwege zu erkunden. Dies kann zu einer noch intensiveren Safari-Erfahrung führen, da Sie möglicherweise abgelegenere Gebiete erreichen und Tiere in weniger frequentierten Gegenden während Ihrer Rundreise im Etosha Nationalpark beobachten können.

Wie ist das Klima im Etosha National Park?+

Das Klima im Etosha-Nationalpark auf einer Reise kann stark variieren, je nach Jahreszeit. Grundsätzlich herrscht in der Region ein semi-arides Klima mit trockenen und heißen Bedingungen. Das Klima unterscheidet man nach der Regen- und der Trockenzeit.

Trockenzeit (Mai bis Oktober)
Diese Zeit wird von kühleren Temperaturen und sehr geringer Niederschlagsmenge geprägt. Die Tage auf Ihrer Rundreise sind sonnig und warm, während die Nächte kühl werden können. Die Vegetation ist spärlich, was die Tierbeobachtung erleichtert, da die Tiere verstärkt zu den Wasserstellen ziehen.

Regenzeit (November bis April)
Während dieser Zeit steigen die Temperaturen an, und es gibt eine höhere Wahrscheinlichkeit für Regenfälle während Ihrer Mietwagenreise. Die Vegetation blüht auf, was dem Park ein grünes und lebendiges Aussehen verleiht. Es ist auch die Zeit der Geburten vieler Tierarten, was zu einer erhöhten Aktivität führt. Beachte jedoch, dass einige Straßen in der Regenzeit möglicherweise schwieriger zu befahren sind.

Auf einer Rundreise durch den Etosha National Park ist es ratsam, leichte Kleidung, Sonnenschutzmittel, einen Hut und ausreichend Wasser mitzubringen - unabhängig von der Jahreszeit. Die Mittagszeit kann besonders heiß sein, also ist es wichtig, angemessene Vorkehrungen zu treffen, um sich vor der Sonne zu schützen.

Gibt es Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten in der Nähe des Etosha Nationalparks?+

Während einer Reise durch den Etosha Nationalpark gibt es auch in der Nähe des Parks weitere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die es zu erkunden lohnt.

Das Damaraland: Diese faszinierende Region liegt westlich des Etosha Nationalparks und bietet eine atemberaubende Landschaft mit beeindruckenden Felsformationen, zerklüfteten Schluchten und malerischen Tälern.

Das Ongava Wildreservat: Das Ongava Wildreservat liegt südlich des Etosha Nationalparks und bietet eine reiche Tierwelt und eine Vielzahl von Aktivitäten wie geführte Pirschfahrten, Buschwanderungen und Nachtsafaris.

Die Etosha-Pfanne: Die riesige Etosha-Pfanne erstreckt sich über eine Fläche von etwa 5.000 Quadratkilometern und ist eine der größten Salzpfannen der Welt.

Himba-Dörfer: In der Nähe des Etosha Nationalparks gibt es die Möglichkeit, authentische Himba-Dörfer zu besuchen und Einblicke in das traditionelle Leben dieser indigenen Volksgruppe zu erhalten.

Grootberg Pass: Der Grootberg Pass ist eine spektakuläre Passstraße, die atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft bietet.

Was möchten Sie als nächstes erkunden?

Leopard auf einer Namibia Rundreise
Rundreisen

Alles über Rundreisen in Namibia

Mietwagen am Fish River Canyon in Namibia
Mietwagenreisen

Alles über Mietwagenreisen in Namibia

Elefanten in der Region Caprivi-Zipfel in Namibia
Regionen

Erkunden Sie die schönsten Regionen Namibias

Schiffswrack an der Skelettküste in Namibia
Abenteuer

Erkunden Sie unvergessliche Abenteuer in Namibia

Tierwelt in Namibia (Löwe)
Tierwelt

Erkunden Sie die Big Five und die Small Five in Namibia

die-Namibia-Rundreise.de


Cookies


Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten speichern wir Daten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen