Schnellnavigation


Zur Googlemap
Zum Reisepreis

Start

Windhoek

Ende

Fish River Canyon

Dauer

20 Tage / 19 Nächte

Highlights

Fish River Canyon, Waterberg, Etosha Pan

Reiseverlauf

Diese 20-tägige Rundreise durch Namibia ist ein wahres Abenteuer für Naturliebhaber und Kulturfans. Starten Sie Ihre Reise in der vibrierenden Hauptstadt Windhoek, bevor Sie die faszinierende Tierwelt in der Kalahari-Wüste und am Waterberg erkunden. Bewundern Sie die atemberaubende Schönheit des Fish River Canyons und die legendären Dünen von Sossusvlei. Entspannen Sie sich in der charmanten Küstenstadt Swakopmund und tauchen Sie ein in die Wildnis des Etosha Nationalparks. Jeder Tag bringt neue aufregende Erlebnisse und unvergessliche Eindrücke in einem der vielfältigsten Länder Afrikas.

Tag 1: Windhoek

Ortsbeschreibung: Windhoek, die pulsierende Metropole Namibias, vereint geschichtsträchtige Architektur mit zeitgenössischem Flair.
Aktivitäten: Genießen Sie das städtische Leben, besuchen Sie Museen und probieren Sie lokale Spezialitäten.

Tag 2-3: Waterberg (490 km)

Unterkunft: Waterberg Guestfarm, Bungalow/FR
Ortsbeschreibung: Der Waterberg fasziniert mit seiner eindrucksvollen Klippenlandschaft und einer vielseitigen Fauna. Aktivitäten: Erkunden Sie die reiche Biodiversität auf geführten Naturwanderungen.
Info: Eine Wanderung (ca 1 - 1.5 Std) auf das Plateau ist empfehlenswert. Nehmen Sie Wasser u Kleinigkeiten für ein Picknick mit. Vom Felsen schauen Sie auf die darunter liegende Landschaft. Ein sensationeller Blick.

Tag 4-5: Etosha NP/Namutoni-Resort (134 km)

Unterkunft: Namutoni-Resort, DZ
Ortsbeschreibung: Das Namutoni-Resort im Etosha NP ist ein Juwel für Wildtierbeobachtungen in einer historischen Umgebung. Erlebnisse: Entdecken Sie die Wildnis auf Pirschfahrten oder bei einer geführten Wanderung.
Info: Die Lodge liegt zwar außerhalb (ca 10km) des Parks, aber auf dem Weg zum Okaukuejo NRW-Camp haben Sie die Möglichkeit an Wasserlöcher zu fahren, um Tierbeobachtungen vorzunehmen. Im Etosha NP werden Ihnen möglicherweise Nashörner, Elephanten, Zebras, Orynx, Sprinböcke oder Griraffen über den Weg laufen. An den Wasserlöchern ggf. auch Löwen u Leoparden.

Tag 6-7: Etosha NP/Okaukuejo (208 km)

Unterkunft: Etosha Safari Lodge, DZ/FR
Ortsbeschreibung: Okaukuejo ist das Herzstück des Etosha NP und bietet unvergessliche Einblicke in das Wildleben Namibias. Safari: Erleben Sie die Vielfalt der afrikanischen Tierwelt an den zahlreichen Wasserstellen.
Info: Um die Fahrt ins Damaraland nicht zu lang zu gestalten, empfiehlt sich ein Stopp im sog."kleine Monument Valley von Namibia" einzuplanen

Tag 8: Damaraland (284 km)

Unterkunft: Vingerklip Lodge, DZ/HP
Ortsbeschreibung: Damaraland, eine Region voller Geheimnisse und Naturwunder, beherbergt einige der beeindruckendsten geologischen Formationen. Entdeckung: Besuchen Sie die geheimnisvollen Felszeichnungen und die Vingerklip.

Tag 9-10: Erongogebirge (144 km)

Unterkunft: Hohenstein Lodge, DZ/HP
Ortsbeschreibung: Das Erongogebirge, ein Ort voller Mythen und Legenden, bietet spektakuläre Ausblicke und faszinierende Wandermöglichkeiten. Empfehlung: Erkunden Sie die unberührte Natur und die einzigartigen Felsformationen.
Info: Auf dem Weg zur Lodge empfiehlt sich der Umweg über die Spitzkoppe.

Tag 11-12: Swakopmund (200 km)

Unterkunft: Hansa Hotel, DZ/FR
Ortsbeschreibung: Swakopmund, eine Küstenperle mit deutschem Erbe, ist bekannt für seine malerische Architektur und lebendige Atmosphäre.
Aktivitäten: Genießen Sie Abenteuer in den Dünen und entspannen Sie an den malerischen Stränden.
Info: Das zentral gelegene Hotel bietet den idealen Ausgangspunkt, um bei Ankunft noch einen Spaziergang zum Wasser zu unternehmen oder das Dorf zu erkunden. Zusätzlich stehen zwei spannende Ausflugsmöglichkeiten zur Auswahl: a) eine Wüstentour, um die 'Small Five' zu entdecken (https://livingdeserttours.com.na/), und b) eine Bootstour ab Walvis Bay, mit der Chance, Wale zu beobachten. Die nächste Fahrt nach Rooisand Pass durch das Gebirge ist recht lang, so daß ein Stopp im Gebirge empfehlenswert ist.

Tag 13: Rooisand Pass (150 km)

Unterkunft: Rooisand Desert Ranch, DZ/HP
Ortsbeschreibung: Der Rooisand Pass bietet spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Berglandschaft und ist ein Paradies für Naturfreunde. Empfehlung: Genießen Sie die Ruhe und die reine Luft der Berge.

Tag 14-15: Sossusvlei (390 km)

Unterkunft: Namib Desert Lodge, DZ/FR
Ortsbeschreibung: Sossusvlei, mit seinen weltberühmten Dünen und dem mystischen Deadvlei, ist ein Wunderwerk der Natur.
Höhepunkte: Besteigen Sie die höchsten Dünen und erleben Sie den unvergleichlichen Sonnenaufgang.
Info: Es wird empfohlen, spätestens um 7:15 Uhr am Tor zu sein, wenn Sie die große Düne (etwa 35 km entfernt) erreichen möchten, da die Fahrt dorthin ungefähr eine Stunde dauert. Ein früher Start hat den Vorteil, dass zu dieser Zeit die Düne noch nicht von vielen Touristen besucht wird.

Tag 16: Simplon (160 km)

Ortsbeschreibung: Simplon, ein ruhiger und entspannender Zwischenstopp, ist ideal, um die Seele baumeln zu lassen.
Besonderheit: Erleben Sie die Gelassenheit und friedliche Stimmung der Region.

Tag 17-18: Fish River Canyon (380 km)

Ortsbeschreibung: Der Fish River Canyon, eine der beeindruckendsten Natursehenswürdigkeiten Afrikas, bietet spektakuläre Ausblicke und tiefe Einblicke in die Erdgeschichte.
Erlebnisse: Wandern Sie entlang des Canyons und erleben Sie die atemberaubende Schönheit aus nächster Nähe.

Tag 19-20: Marienthal (320 km)

Unterkunft: Kalahari Anib Lodge, DZ/FR
Ortsbeschreibung: Marienthal, ein charmantes Städtchen am Rande der Kalahari, ist ein Tor zu einer Welt voller Farben und Naturwunder.
Aktivitäten: Erkunden Sie die faszinierende Wüstenlandschaft auf geführten Touren und begegnen Sie der einheimischen Tierwelt.
Info: Die Lodge bietet Ihnen Pirschfahrten an.

Namibia Rundeise: Namibias verborgener Schatz
Namibia Rundeise: Namibias verborgener Schatz
Namibia Rundeise: Namibias verborgener Schatz
Namibia Rundeise: Namibias verborgener Schatz

Im Reisepreis enthalten

Flug
erfolgt mit Lufthansa/LH z.B. ab Hamburg
zB, 17:00 18:10 Hamburg-Frankfurt
21:00 07:25+1 Frankfurt-Windhoek
19:50 05:20+1 Windhoek-Frankfurt
06:30 07:35* Frankfurt-Hamburg

Mietwagen
z.B: ein Nissan X-Trail 4x4 incl. Frei-km; alle Versg. ; Vollkasko o.SB Ein Fahrzeug, mit dem auch gut die Pisten zu befahren sind.

Reisetermine

Diese 20-Tage Rundreise durch Namibia ist flexibel von Januar bis Dezember 2024 und frei nach Ihren individuellen Wünschen und unserer Empfehlung buchbar.

Reiseterminvorschläge:
15.07.2024 bis 03.08.2024
22.07.2024 bis 10.08.2024
29.07.2024 bis 17.08.2024
05.08.2024 bis 24.08.2024
12.08.2024 bis 31.08.2024
19.08.2024 bis 07.09.2024
26.08.2024 bis 14.09.2024
02.09.2024 bis 21.09.2024
09.09.2024 bis 28.09.2024
16.09.2024 bis 05.10.2024
23.09.2024 bis 12.10.2024
30.09.2024 bis 19.10.2024
07.10.2024 bis 26.10.2024
14.10.2024 bis 02.11.2024
21.10.2024 bis 09.11.2024
28.10.2024 bis 16.11.2024
04.11.2024 bis 23.11.2024
11.11.2024 bis 30.11.2024
18.11.2024 bis 07.12.2024
25.11.2024 bis 14.12.2024

Preise

Reisetermine sind flexibel und frei nach Ihren individuellen Wünschen und unserer Empfehlung buchbar. Fragen Sie Ihren Wunschtermin gerne bei uns an. Der Gesamtpreis für unsere Rundreise "Namibias verborgener Schatz" inkl. Flug, Mietwagen und oa. Unterkünften mit den ausgeschriebenen Verpflegungsleistungen ab ca. 4.199,- EUR/Pers.

die-Namibia-Rundreise.de


Cookies


Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten speichern wir Daten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen